B.A. Internationale Literaturen

Der B.A.-Studiengang Internationale Literaturen behandelt literaturwissenschaftliche Fragestellungen über nationale Grenzen hinweg und dient damit nicht zuletzt der Stärkung interkultureller Kompetenz. Er kann nur in Verbindung mit einem philologischen Fach studiert werden. Wird er im Hauptfach studiert, muss ein philologisches Fach außerhalb der Muttersprache als Nebenfach gewählt werden. Ein Auslandsaufenthalt wird empfohlen, vorzugsweise in dem Land der Sprache des Nebenfachs.

 

Studienordnung B.A. Internationale Literaturen

Genauere Informationen erhalten Sie hier.

Wieder zurück zum Überblick geht es hier.